Fragen? 0031-226-381432

COVID-19 (Coronavirus) update

Update 07-05

Gestern Abend veröffentlichte die Sicherheitsregion Nordholland-Nord (VRNHN) eine neue Notverordnung.

Das bedeutet, dass unser Campingplatz unter bestimmten Bedingungen wieder geöffnet werden kann.

 

Wie sehen die Anpassungen für den Freizeitsektor aus?

–              VRNHN folgt nun dem Trend der übrigen Niederlande (mit Ausnahme von Zeeland und Rotterdam Rijnmond)

–              Campingplätze sind keine verbotenen Gebiete mehr

–              Der Ausgangspunkt für das Camping ist die Selbstversorgung.

–              Campingplätze können für Wohnwagen und Wohnmobile geöffnet sein, die sich selbst versorgen.

–              Chemische Toiletten können in die dafür vorgesehenen Einrichtungen entleert werden.

–              Kommunale sanitäre Einrichtungen bleiben geschlossen, jetst bis 01-07 (war bereits der Fall und gilt in den gesamten Niederlanden)

 

Update 01-05

Gestern Abend veröffentlichte die Sicherheitsregion Nordholland-Nord (VRNHN) eine neue Notverordnung.

Das bedeutet, dass unser Campingplatz unter bestimmten Bedingungen wieder geöffnet werden kann.

 

Wie sehen die Anpassungen für den Freizeitsektor aus?

–              VRNHN folgt nun dem Trend der übrigen Niederlande (mit Ausnahme von Zeeland und Rotterdam Rijnmond)

–              Campingplätze sind keine verbotenen Gebiete mehr

–              Der Ausgangspunkt für das Camping ist die Selbstversorgung.

–              Campingplätze können für Wohnwagen und Wohnmobile geöffnet sein, die sich selbst versorgen.

–              Chemische Toiletten können in die dafür vorgesehenen Einrichtungen entleert werden.

–              Kommunale sanitäre Einrichtungen bleiben geschlossen (war bereits der Fall und gilt in den gesamten Niederlanden)

 

Update 22-04

Gestern Abend wurde auf der Pressekonferenz angekündigt, dass die meisten Maßnahmen verlängert werden sollen. Für uns bedeutet dies, dass der Campingplatz ohnehin bis zum 20. Mai 2020 geschlossen bleibt. Wir werden uns an die Personen wenden, die eine Ankunft geplant haben.

Die Unterkünfte (mit eigenen sanitären Einrichtungen) sind zugänglich. Selbstverständlich müssen die vom RIVM angegebenen Maßnahmen eingehalten werden.

 

Update 01-04

Gestern wurde in der Pressekonferenz angekündigt, dass die Maßnahmen länger dauern werden. Für uns bedeutet dies, dass der Campingplatz ohnehin bis zum 28. April 2020 geschlossen bleibt. Wir werden auf die Personen zugehen, die eine Ankunft geplant haben.

 

Update 26-3

Was wir schon befürchtet haben… Heute Abend um 19.45 Uhr hat der Bürgermeister der Gemeinde Schagen beschlossen, dass wir morgen nicht für die Camper öffnen dürfen. Der früheste Termin, an dem unser Campingplatz geöffnet werden kann, ist nun Montag, der 6. April. Sollte sich dieser Termin noch verschieben, werden wir Sie natürlich auf dem Laufenden halten. Wir sind auch davon abhängig, was (und wann) die Stadtverwaltung mit uns kommuniziert.

Dies gilt nicht für Bungalows und Chalets!

Wir wünschen allen viel Kraft in dieser Zeit. Bleiben Sie gesund, und wir hoffen, jeden zu einer anderen Zeit begrüßen zu können.

 

Einstellung 22-3-2020

Unsere Gäste haben viele Fragen und Bedenken bezüglich des Coronavirus (COVID-19). Recreatiepark
de Watersnip verfolgt die Entwicklungen und Ratschläge des RIVM und der Regierung genau und
ergreift geeignete Maßnahmen für die Sicherheit und Hygiene unserer Gäste und Mitarbeiter.

Im Folgenden haben wir die häufig gestellten Fragen unserer Gäste aufgelistet. Wenn Sie weitere
Fragen haben, wenden Sie sich bitte an info@watersnip.nl oder an die Telefonnummer 0031 226
381432.

Häufig gestellte Fragen

1. Kann ich wegen des Coronavirus noch in Urlaub fahren (COVID-19)
2. Welche Massnahmen hat die Bekassine in Bezug auf die Hygiene getroffen?
3. Kann ich meinen Urlaub stornieren und mein Geld zurückbekommen?
4. Welche Stornierungsbedingungen gelten?
5. Ich möchte meinen Urlaub stornieren und meine Reiserücktrittsversicherung in Anspruch
nehmen
6. Kann ich meinen Urlaub umbuchen?
7. Was passiert mit meiner Buchung, wenn der Campingplatz geschlossen oder unter
Quarantäne gestellt wird?
8. Was passiert mit meiner Buchung, wenn die Grenzen des Landes und/oder der Provinz
geschlossen sind?
9. Was ist, wenn ich während meines Urlaubs krank werde?

1. Kann ich wegen des Coronavirus (COVID-19) noch in den Urlaub fahren?
Die Campingplätze können derzeit geöffnet sein, nur das Restaurant in De Watersnip sind vorläufig
geschlossen. De Watersnip befindet sich derzeit nicht in Quarantäne. Selbstverständlich ergreifen wir
in Übereinstimmung mit den RIVM-Richtlinien zusätzliche Maßnahmen, um Ihre Gesundheit zu
schützen, Risiken zu vermeiden und Sie zu entlasten.

2. Welche Massnahmen hat die Bekassine in Bezug auf die Hygiene getroffen?
Unsere Mitarbeiter haben die erforderliche Schutzausrüstung erhalten und wurden über zusätzliche
Hygienevorschriften informiert. Möglicherweise kranke Mitarbeiter sollten zu Hause bleiben und,
wenn möglich, von zu Hause aus arbeiten.
Selbstverständlich halten wir auch die Hygienevorschriften des RIVM ein:

  •  Waschen Sie Ihre Hände regelmäßig mit Wasser und Seife
  •  Husten und Niesen an der Innenseite des Ellenbogens
  •  Nicht die Hände schütteln
  •  Papiertaschentücher verwenden
  •  Nehmen Sie 1.5 Meter Abstand zu anderen Personen

Wir raten Ihnen als Gast auch, die oben genannten Maßnahmen zu nutzen, um eine
Verbreitung zu verhindern.
Zusätzlich zu den oben genannten Vorschriften hat unsere Reinigungsabteilung verschärfte und
zusätzliche Reinigungsaufgaben durchgeführt und desinfiziert die so genannten Kontaktstellen
mehrmals täglich.
Der Rezepzion ist geschlossen, bei Fragen können Sie uns anrufen oder eine E-Mail schicken.

3. Kann ich meinen Urlaub stornieren und mein Geld zurückbekommen?
Zur Zeit sind Campingplätze und Ferienparks noch für Urlauber geöffnet, die Regierung sieht keinen
Grund, sie vorerst zu schließen. Wir stehen in engem Kontakt mit den lokalen Behörden (GGD), der
Branchenorganisation und der Stadtverwaltung, die uns über (lokale) Entwicklungen auf dem
Laufenden halten. Leider ist es nicht möglich, Ihren Urlaub kostenlos zu stornieren.
Der Campingplatz ist ab 27. März geöffnet. Die Stornierung unterliegt unseren StandardStornierungsbedingungen, siehe Punkt 4.

4. Welche Stornierungsbedingungen gelten?
https://www.watersnip.nl/algemenevoorwaarden-2

5. Ich möchte meinen Urlaub stornieren und meine Reiserücktrittsversicherung/Kasse in Anspruch
nehmen
Es würde uns sehr leid tun, wenn Sie Ihren Urlaub stornieren würden. Wenn Sie Ihren Aufenthalt
stornieren möchten und Ihre Reiserücktrittsversicherung in Anspruch nehmen möchten, empfehlen
wir Ihnen, sich im Voraus mit Ihrem Versicherer in Verbindung zu setzen. Die Bedingungen sind von
Versicherer zu Versicherer unterschiedlich.
Haben Sie bei der Buchung den Stornofonds von De Watersnip in Anspruch genommen? Dann
können Sie die Bedingungen über Punkt 4 einsehen. Der Annullierungsfonds bietet unter den
gegenwärtigen Umständen keine Deckung.

6. Kann ich meinen Urlaub umbuchen?
Sie können bei uns kostenlos umbuchen, je nach Verfügbarkeit.

  • Die Unterkünfte müssen vor dem 31.12.2020 gebucht werden.
  • Für Camping, Campinghütten und Kampeerwagons muss dies ein Aufenthalt vor dem 30-09-
    2020 sein.

Sie bezahlen nur die zusätzlichen Kosten Ihres Aufenthalts.

7. Was passiert mit meiner Buchung, wenn der Campingplatz geschlossen oder unter Quarantäne
gestellt wird?
Im Moment steht die Schließung von Campingplätzen nicht zur Debatte. Es ist uns daher nicht
möglich, zum jetzigen Zeitpunkt anzugeben, wie wir mit dieser Situation umgehen werden. Erst wenn
die Dauer und die Folgen einer möglichen Schließung bekannt sind, können wir die betroffenen
Gäste informieren. Natürlich werden wir über Lösungen nachdenken, die im Rahmen unserer
Möglichkeiten liegen.

8. Was passiert mit meinem Vorbehalt, wenn die nationalen und/oder provinziellen Grenzen
geschlossen werden?
Im Moment sind wir nur offen und im Moment sind wir auch nur erreichbar. Es ist uns daher nicht
möglich, jetzt schon anzugeben, wie wir mit dieser Situation umgehen werden. Erst wenn die Dauer
und die Folgen einer möglichen Schließung der Landes- und/oder Provinzgrenzen bekannt sind,
können wir die betroffenen Gäste informieren.

9. Was ist, wenn ich während meines Urlaubs krank werde?
Im Krankheitsfall müssen Sie in Ihrer Campingausrüstung bleiben und dies sofort telefonisch beim
örtlichen Arzt und an der Rezeption unseres Campingplatzes melden.

Einheimischer Arzt:
Hausarzt Petten / Zijperweg 28 / 1755 NX Petten / Telefon 0031 226 381460

Außerhalb der Bürozeiten:
Huisartsenpost Schagen oder Den Helder / Telefon 0031 224 224040

Rezeption Watersnip: Telefon 0031 226 381432

Sehen Sie sich hier die häufig gestellten Fragen an über das COVID-19 (Coronavirus)